Die Hexe, die Zauberstäbe und der Apfel – Zauberstab-Drechseln

Eine Hexe, die unseren Garten unsicher macht, ist ein so guter Grund wie jeder andere ein paar alte Tischbeine rauszukramen und ein paar Zauberstäbe zu drechseln, die alle mit ihrem eigenen Spezialfinish bearbeitet werden, passend zu dem Element dem sie gewidmet sind. Viel Spaß, und denkt daran euch inspirieren zu lassen!

Der Abspielknopf der meinen Kanal schützt

Ich wollte schon länger einen Abspielknopf machen, analog zu denen die YouTube an jene verschickt die nach Zahlen besonders erfolgreich sind. Und nachdem ich ein Stuck Gagat in die Finger bekommen hatte wurde mir klar, dass sein „kultureles Erbe“ dieses versteinerte Holz zu einem perfekten Kandidaten für dieses Projekt macht. Viel Spaß, und denkt daran euch inspirieren zu lassen!

Frustrierender Gartenwerkzeug-Schrank

Ich hab schon genug Fehlschläge erlebt um zu wissen, dass nicht jedes Projekt wirklich was wird. Aber selbst etwas das eigentlich nicht scheitert kann sich als sehr frustrierend erweisen. Ich hoffe, dass ihr bei diesem Gartenwerkzeug-Schrank etwas mitnehmen könnt, zumindest das es sich nicht lohnt sich entmutigen zu lassen. Viel Spaß, und denkt daran euch inspirieren zu lassen!

Gescheiterter Wirbelteelichthalter – Rauhnacht-Folgevideo 1

Ich habe gesagt ich würde Folgevideos zu den Projekten der Rauhnachtsreihe machen, und das tue ich auch, bisher zumindest für das erste Video. Wahrscheinlich sollte ich keine so große Sache darauf machen, dass ich mich an das halte was ich versprochen habe… So oder so, in diesem Video zeige ich euch was der Teelichthalter des Teufels eigentlich hätte werden sollen. Viel Spaß, und denkt daran euch inspirieren zu lassen!

Figur des Hl. Ambrosius für mein Bienenhaus

Ich habe das hier für mein Bienenhaus gemacht, basierend auf einem Ausstellungsstück in einem Museum in der Nähe. Als Schutzheiliger der Imker wird Ambrosius wahrscheinlich meine Fähigkeiten als Imker nicht verbessern, aber immerhin hatte meine Drechselbank so eine Chance wegzulaufen. Viel Spaß, und denkt daran euch inspirieren zu lassen!

Warum so still? Werkstattgespräch 01/2017

Ich war in den letzten Wochen eher ruhig, und ich wollte euch wissen lassen warum. Außerdem plane ich eine Änderung bei den Werkstattgesprächen, mit denen ich schon seit mindestens zwei Jahren kämpfe, nachdem ich erst zu viele und dann nicht genug davon gemacht habe. Also viel Spaß, und denkt daran euch inspirieren zu lassen!